Lungensport (COPD-Sport)

Lungensport verhilft Patienten mit COPD nachweislich zu leichterem Atmen. Geleitet wird dieser Kurs von Übungsleitern und Übungsleiterinnen die eine spezielle, lizensierte Fortbildung in diesem Fachbereich absolviert haben.

 

 

 

Was passiert beim Lungensport?

 

 - die Ausdauer wird trainiert

 - es werden Atem- sowie Entspannungstechniken gelehrt

 - die Muskulatur wird gekräftigt

 - die Beweglichkeit wird verbessert und somit die Dehnfähigkeit

 - die Koordination der Bewegungsabläufe wird verbessert

 - neue soziale Kontakte werden geknüpft

 

Wo findet der Kurs statt?: Im Therapiezentrum Mehlis/Kalter

                                              Landsegnung 2

                                              56626 Andernach

                                           

 

Wann ?: Zeitpunkt wird in Kürze veröffentlicht

 

Kursdauer?: 60 min

 

 

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne unter 02632/48700 oder senden sie uns eine Email an info@tzmehlis.de